Verena Knöffel - Heilpraktikerin & Physiotherapeutin0
0
00
Craniosacraltherapie

Die CranioSacrale Therapie ist eine manuelle Methode zur Untersuchung und Funktionsverbesserung des CranioSacralen Systems, welches sich vom Kopf (Cranium) bis hin zum Kreuzbein (Sacrum) erstreckt. Es beinhaltet Gehirn und Rückenmark, allen umgebenden Faszien und die schützende Hirn-und Rückenmarksflüssigkeit.

Durch sanfte Berührung werden dort befindliche Einschränkungen behoben.

Selbstkorrektur- und Selbstheilungsmechanismen des Körpers werden angeregt, und der Körper erfährt eine Optimierung der Funktion des Nerven- und Hormsonsystems, so dass negative Auswirkungen von körperlichem und emotionalem Stress weniger wird und der Körper im Widerstand gegen Krankheiten bestärkt wird.

Mehr erfahren Sie in "Einführung in die CranioSacral Therapie" von Gert Groot Landeweer.



Heilpraktikerin und ganzheitliche Physiotherapeutin    vk@praxis-knoeffel.de / 06155-828388